Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Behelfs-Mund-Nasenmasken

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

auch wir möchten aktiv unseren Beitrag in dieser schweren Zeit leisten und dabei helfen, den Engpass an Behelfsmasken zu reduzieren. Nach einer Vielzahl von Anfragen haben wir von FRANK WALDER schnell gehandelt, um die Produktion zu ermöglichen. Wo sonst die neuesten Musterteile für die Verkaufskollektion genäht werden, nähen seit knapp zwei Wochen FRANK WALDER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit täglich rund 2.000 Masken aus Baumwollstoff oder Viskose.

Alle freien Näherinnen und Näher arbeiten jetzt mit Hochdruck an der Produktion der Behelfs-Mund-Nasen-Masken, während sich nur noch zwei bis drei Mitarbeiter ausschließlich mit der Musterproduktion beschäftigen. So kann jede freie Nähmaschine genutzt werden.

Wir alle hoffen auf eine baldige Lockerung der Corona-Maßnahmen und wir alle können einen Beitrag dazu leisten, dass sich das Coronavirus langsamer ausbreitet. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske kann hierbei laut Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) eine physische Barriere bieten. Vergessen Sie bitte dennoch nicht, sich auch an die weiteren Empfehlungen zu halten und ausreichende Distanz zu Ihren Mitmenschen zu wahren. Zusammen werden wir diese Epidemie überstehen – bleiben Sie gesund!

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren